Veranstaltungen von MLPD und REBELL

Gelsenkirchen: Öffentliche REBELL-AG "Mensch und Natur retten - echter Sozialismus!" für Gelsenkirchen und Essen, Samstag, 06.04., 18 Uhr, Jugendzentrum Ché, An der Rennbahn 2, Haltestelle Schloß Horst - oder in Essen Treffpunkt Altendorf, Kopernikusstr. 8. Kontakt rebell.gelsenkirchen@gmail.com oder rebell-essen@gmx.de

Kassel: Infostand von MLPD, REBELL und Umweltgewerkschaft am "Tag der Erde", Sonntag, 21.04., 11 Uhr, in Bettenhausen entlang der Sandershäuserstraße und Agathofstraße - mit Crepes.

Göttingen: Öffentliche REBELL-AG "Mensch und Natur retten - echter Sozialismus", Dienstag, 23.04., 18 Uhr, Treffpunkt ist der Eingang des Verfügungsgebäudes (Zentral-Campus, Platz d. Göttinger Sieben 7)

Essen: Öffentliche REBELL-AG "Mensch und Natur retten - echter Sozialismus!" für Essen und Gelsenkirchen, Samstag, 27.04., 18 Uhr, Treffpunkt Altendorf, Kopernikusstr. 8 oder Jugendzentrum Ché, An der Rennbahn 2, Haltestelle Schloß Horst - Kontakt rebell-essen@gmx.de

Nürnberg: 1. Mai-Feier der MLPD Nürnberg-Erlangen-Fürth und des REBELL Nürnberg, Sonntag, 28.04., 17 Uhr, Villa Leon, Philipp-Koerber-Weg 1, 90439 Nürnberg, U-Bahn 2 Rothenburgerstraße.

Düsseldorf: Vor-Mai-Feier der MLPD, Sonntag, 28.04., 17 Uhr, Cafe Nane, Erkrather Str. 173 (B8-Center). Eintritt 3/2 Euro.

Hannover: (Vor-)Mai-Feier der MLPD, Dienstag, 30.04., 18 Uhr, Kargah, Zur Bettfedernfabrik 1, H-Linden.

Gelsenkirchen: 1. Mai - Auftakt-Kundgebung der kämpferischen Opposition, ab 10 Uhr DGB-Demonstration und Kundgebung, Mittwoch, 01.05., 09 Uhr, Margarethe-Zingler-Platz (Hauptmarkt)

Bottrop: 1. Mai-Infostand der MLPD - und anschließend zur 1. Maifeier der MLPD Gelsenkirchen (s. dort), Mittwoch, 01.05., 10 Uhr, Altmarkt

Krefeld: 1. Mai-Infostand der MLPD auf der DGB-Kundgebung, Mittwoch, 01.05., 10 Uhr, Platz der Wiedervereinigung, vor Fabrik Heeder.

Friedrichshafen: 1. Mai Infostand der MLPD an der DGB-Kundgebung, Mittwoch, 01.05., 10 Uhr, am Seeufer/Musikmuschel

Dortmund: 1. Mai-Demonstration des DGB und Auftaktkundgebung, Mittwoch, 01.05., 10.30 Uhr, Platz der alten Synagoge, Treff zur Auftaktkundgebung und Demonstration zum Westfalenpark

Jena: 1. Mai MLPD/REBELL-Grillnachmittag, Mittwoch, 01.05., 14.30 Uhr, 10 Uhr, DGB-Kundgebung Johannisplatz; Grillnachmittag Rasenmühleninsel (Grillwiese), Paradiespark.

Tübingen/Reutlingen: 1. Mai-Feier von MLPD, REBELL und Freunden - auch Freunde aus Zollernalb sind herzlich eingeladen, Mittwoch, 01.05., 14.30 Uhr, bei Kanu Witt, Am Mühlwehr 3, 72768 Oferdingen, direkt am Neckar - mit Grillen und Bootfahren.

Gelsenkirchen: 1. Mai-Familienfest und -feier von MLPD, REBELL und Freunden, Mittwoch, 01.05., 15 Uhr, Schacht III, Koststr. 8, GE-Horst.

Bremen: 1. Mai-Feier von MLPD und REBELL, Mittwoch, 01.05., 16 Uhr, Rotes Atelier, Sedanstr. 12. Vorher 10.30 Uhr, Parkplatz Weserstation, Treffpunkt für die DGB-Demo.

Bergisch Land: Maifeier von MLPD und Freunden, Mittwoch, 01.05., 16 Uhr, Naturfreundehaus Theegarten, Zedernweg 26 a, 42651 Solingen.

Witten: 1. Mai-Feier von MLPD und REBELL, Mittwoch, 01.05., 17 Uhr, Treff International, Bahnhofstr. 10. Vormittags DGB-Kundgebung, 11 Uhr, Rathausvorplatz.

Essen/Mülheim: Internationales Maifest der MLPD, Mittwoch, 01.05., 18 Uhr, Feldmannstiftung, Augustastraße 108-114, MH-Styrum.

Heilbronn: 1. Mai-Feier der MLPD, Mittwoch, 01.05., 18 Uhr, Gastätte "Jahnheide am See", Viehweide 20, HN-Böckingen.

Heilbronn: Maifeier von MLPD und REBELL, Mittwoch, 01.05., 18 Uhr, Gaststätte "Jahnheide am See", Viehweide 20, Heilbronn-Böckingen.

München: 1. Mai-Feier von MLPD und REBELL, Mittwoch, 01.05., 18.30 Uhr, Gaststätte Lustiger Bauer, Kantstr. 29; U2, Station Petuelring. Eintritt Soli 3 Euro, normal 2 Euro, ermäßigt 1 Euro.

München: Mai-Feier von MLPD und REBELL, mit Rede und Kultur, Mittwoch, 01.05., 18.30 Uhr, Gaststätte Lustiger Bauer, Kantstraße 29, U2, Station Petuelring. Eintritt Soli 3 Euro, normal 2 Euro, ermäßigt 1 Euro.

Stuckenbrock: Gedenken an die Opfer des Faschismus im Stalag 326 und an den antifaschistischen Widerstand, Mittwoch, 08.05., 18 Uhr, am Obelisken des sowjetischen Ehrenfriedhofs, Gedenkstätte Stalag 326, Senne, Lippstädter Weg 26, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock.

Friedrichshafen: Kundgebung und Informationsstand zur EU-Wahl " Echter Sozialismus statt globaler Umweltkatastrophe!", Samstag, 11.05., 13 Uhr, Ecke Friedrichstrasse/Schanzstrasse.

Gelsenkirchen: Leckereien und Lieder im „Treff International“, Samstag, 11.05., 18 Uhr, „Treff International“, Hauptstraße 40.

Darmstadt: Öffentliche REBELL-AG "Mensch und Natur retten - echter Sozialismus!", Mittwoch, 15.05., 18 Uhr, Halkevi, Luisenstr. 2 (in geraden Wochen AG-Treffen, in ungeraden Wochen Lesegruppe).

Bremen: REBELL-AG "Mensch und Natur retten – echter Sozialismus!“, Donnerstag, 16.05., 17.30 Uhr, beim Fußballplatz am Leibnizplatz. Wir spielen Fußball und bereiten das Internationale Pfingstjugendtreffen vor.

Ulm: Öffentliche REBELL-AG "Mensch und Natur retten - echter Sozialismus!", Sonntag, 19.05., 15 Uhr, Treffpunkt Tohum Kulturverein, Bleichstr. 1 - Highlight - Sonntag 2. Juni, 16 Uhr, Grillfest auf der Blauwiese/Weststadt. Jeden zweiten Mittwoch in geraden Wochen - Lesegruppe um 18 Uhr.

Erfurt: Öffentliche REBELL-AG "Mensch und Natur retten - echter Sozialismus!", Montag, 27.05., 17 Uhr, Landesgeschäftsstelle der MLPD Thüringen (Riethstraße 1a, Erfurt).