Halle

Gesprächsabend mit der MLPD unter dem Titel "Antideutsche" - Links blinken, scharf rechts abbiegen

Gerade in einer Zeit zunehmender Proteste gegen die Rechtsentwicklung der Regierungen, häuft sich der Vorwurf des Antisemitismus. Ausgehend von den sogenannten »Antideutschen« wird mit falschen Behauptungen gegen antiimperialistische Kräfte und besonders gegen die MLPD gearbeitet. Alle, die an einer sachlichen und vorwärts weisenden Diskussion Interesse haben, sind herzlich zu dieser Gesprächsrunde eingeladen.

04.07.2019 18 Uhr

Ort: Halle, Goldene Rose, Rannische Straße 19.