Albstadt-Ebingen

Kundgebung zum ICOR-Umweltkampftag

Anmelder der Kundgebung ist die Umweltgruppe der MLPD Zollernalb Es gibt ein Offenes Mikrofon. Plakate, Fahnen und Transparente erwünscht. Ein Thema ist das in Ebingen geplante Heizkraftwerk, das mit "Ersatzbrennstoffen", also aufbereiteter Müll, betrieben werden soll. Die Kundgebung ist eine Möglichkeit der Aufklärung über dieses Projekt und des Protestes dagegen.

14.11.2020 11 Uhr

Ort: Albstadt-Ebingen, auf dem Platz bei der Unteren Apotheke/Himalaya-Arts, Hygieneregeln, Jeder Teilnehmer trägt eine Maske, wir halten 2 Meter Abstand, Schutzmaßnahme am Mikrofon.