Presse

Pressestelle der MLPD

Pressesprecher: Peter Weispfenning
E-Mail: pressesprecher@mlpd.de
Telefon: 0209-95194-0, Fax: 0209-95194-60
Bundesgeschäftsstelle der MLPD
Schmalhorststr. 1c
45899 Gelsenkirchen

Peter Weispfenning

Presseerklärungen

 

Samstag,  20.06.2020

Presseerklärung Heute haben wir ein deutliches Signal gegen den Antikommunismus gesetzt!

 

Montag,  15.06.2020

Münchener Kommunisten-Prozess nähert sich dem Ende MLPD fordert Freispruch für die zehn türkischen Marxisten-Leninisten statt Gesinnungsurteil

 

Freitag,  12.06.2020

Pressemitteilung Jede Zeit hat ihre Statuen ….

 

Mittwoch,  10.06.2020

Presseerklärung Erste Lenin-Statue in Westdeutschland kommt - Kein Fußbreit den Faschisten!

 

Sonntag,  07.06.2020

Weltweit Hunderttausende auf der Straße – Rebellion gegen Rassismus, Faschismus und Antikommunismus

 

Donnerstag,  04.06.2020

Stefan Engel „Eine Tendenz zur gesamtgesellschaftlichen Krise ...

Presseerklärung MLPD solidarisch mit den aufstandsähnlichen Massenprotesten in den USA!

 

Donnerstag,  28.05.2020

Pressekonferenz Enthüllung der Lenin-Statue in Gelsenkirchen

 

Mittwoch,  27.05.2020

8 May Speech Gabi Fechtner 8 May 2020 – 75 years of liberation from Hitlerite fascism

8.Mai Rede Gabi Fechtner 8. Mai 2020 – 75 Jahre Befreiung vom Hitlerfaschismus

8.Mai Rede Stefan Engel 8. Mai 2020 – 75 Jahre Befreiung vom Hitlerfaschismus

 

Dienstag,  26.05.2020

Am 20. Juni 2020 ist es soweit Lenin-Statue in Gelsenkirchen wird enthüllt!

 

Freitag,  22.05.2020

Presseerklärung Lufthansa dreist: Neun Milliarden Euro für den Kampf um die Poleposition im internationalen Luftverkehr

 

Montag,  18.05.2020

Presseerklärung Sechs Punkte-Plan des BDI: Monopole kackfrech!

 

Samstag,  09.05.2020

8. Mai Jede wirkliche Befreiung war und ist nur im Kampf gegen den Antikommunismus möglich

 

Freitag,  08.05.2020

Öffentliche Aktionen an 30 Orten 8. Mai: Für uns ist der 8. Mai ein Tag der Befreiung von Faschismus, Rassismus, Antisemitismus und Antikommunismus und deshalb ein Festtag!

 

Donnerstag,  07.05.2020

Debatte um 8. Mai Nur für Rassisten, Antikommunisten, Faschisten und Ultrareaktionäre ist der 8. Mai ein Tag der „Niederlage"

 

Dienstag,  05.05.2020

8. Mai 75. Jahrestag der Befreiung vom Hitler-Faschismus

 

Sonntag,  03.05.2020

Internationaler Tag der Pressefreiheit Kritische Anmerkungen zur „Freiheit der deutschen Presse"

 

Freitag,  01.05.2020

Kritik an Berichterstattung zum 1. Mai Medien zeichnen falsches Bild, als ob der 1. Mai – rein „virtuell" wäre oder nur aus Polizeiprovokationen oder Randale besteht. Wieso werden über 100 disziplinierte Kundgebungen und Demonstration vor allem der Arbeiter fast völlig ignoriert?