Presse

Pressestelle der MLPD

Pressesprecher: Peter Weispfenning
E-Mail: pressesprecher@mlpd.de
Telefon: 0209-95194-0, Fax: 0209-95194-60
Bundesgeschäftsstelle der MLPD
Schmalhorststr. 1c
45899 Gelsenkirchen

Peter Weispfenning

Presseerklärungen

 

Montag,  04.11.2019

Presseerklärung Skandalöse faschistische Morddrohungen gegen Marxisten-Leninisten ebenso inakzeptabel - oder?

Presseerklärung Verwaltungsgericht Berlin: Landesbank Berlin muss für die MLPD ein Geschäftskonto eröffnen

 

Freitag,  25.10.2019

Presseerklärung Wichtiger Teilerfolg der MLPD gegen den Stiftungsrat der Gedenkstätte Buchenwald

 

Mittwoch,  23.10.2019

Landtagswahl in Thüringen Mediengruppe Thüringen und Inlandsgeheimdienst fordern zu den Landtagswahlen reinrassige Ur-Thüringer ...

 

Freitag,  18.10.2019

Entwicklung in Nordostsyrien Imperialistisches „Friedens"diktat – Der Kampf in Rojava und die Solidarität geht weiter

Presseerklärung MLPD ergreift rechtliche Maßnahmen nach Polizeiübergriff in Gera

 

Donnerstag,  17.10.2019

Presseerklärung Die Lehre aus der Herner Rojava-Solidaritätsdemonstration

 

Dienstag,  15.10.2019

Gera Freispruch erster Klasse für Lisa Gärtner vor dem Landgericht Gera - Polizeidirektor Löther durfte „durchgeknallt“ genannt werden!

Herne Rojava-Solidaritätsdemonstration: Gezielte Provokationen faschistischer Erdogan-Anhänger

 

Donnerstag,  10.10.2019

Presseerklärung MLPD verurteilt faschistisches Attentat auf die jüdische Synagoge in Halle

Nordost-Syrien Wut, Trauer, Empörung und viel Entschlossenheit gegen den türkischen Überfall

Hände weg von Rojava! Heute ist Tag X!

 

Mittwoch,  09.10.2019

Presseerklärung MLPD: Hände weg von Rojava!

 

Dienstag,  01.10.2019

Gabi Fechtner "Prohibitionsverfahren" gegen die Parteivorsitzende der MLPD eingestellt

 

Montag,  30.09.2019

Presseerklärung Internationalistisches Bündnis und Vertreter der Internationalistischen Liste/MLPD erwirkten den Beschluss, dass Höcke als Faschist bezeichnet werden darf

 

Sonntag,  29.09.2019

Antikommunistische Fake-News Oberlandesgericht Köln verbietet Behauptung von CDU-Fraktionsvorsitzendem Bodo Löttgen

 

Montag,  23.09.2019

Presseerklärung Millionen Menschen weltweit beim Streik- und Protesttag der Arbeiter- und Umweltbewegung

 

Donnerstag,  19.09.2019

Presseerklärung Notwendig ist ein aktiver Widerstand zur Rettung der Umwelt GEGEN die Politik der Bundesregierung

 

Mittwoch,  18.09.2019

Fridays for Future Flagge zeigen für weltweiten aktiven Widerstand!

Presseerklärung Polizei Dortmund hisst die weiße Flagge