Presse

Pressestelle der MLPD

Pressesprecher: Peter Weispfenning
E-Mail: pressesprecher@mlpd.de
Telefon: 0209-95194-0, Fax: 0209-95194-60
Bundesgeschäftsstelle der MLPD
Schmalhorststr. 1c
45899 Gelsenkirchen

Peter Weispfenning

Presseerklärungen

 

Dienstag,  31.03.2020

Thüringen MLPD protestiert gegen drastische Einschränkung des Rechts auf freie Wahlen

 

Sonntag,  29.03.2020

München MLPD und Patrick Ziegler stellen Eilantrag wegen der Ausgangsbeschränkungen in Bayern

 

Mittwoch,  25.03.2020

Pressemitteilung der MLPD NRW Statt Gesundheitsschutz – Verfolgung der Bevölkerung?

 

Sonntag,  22.03.2020

Corona-Krise Gesundheitsschutz ja - Notstandsmaßnahmen nein!

 

Samstag,  21.03.2020

Corona-Krise Die Zeit ist reif für Kapitalismuskritik und Sozialismusdebatte!

 

Donnerstag,  19.03.2020

Worüber Kanzlerin Merkel nicht spricht: Wirkliche Durchbrechung der Infektionsketten und Schutz der Arbeiterinnen und Arbeiter nur mit Produktionsstopp und Betriebsstilllegungen – SOFORT!

 

Montag,  16.03.2020

Gesundheitskrise Schluss mit der 2-Klassen-Fürsorge! Sofortige Stilllegung der Industrieproduktion, Logistik und Verwaltung, sofern es nicht gesellschaftlich notwendige Versorgungsgüter oder Notmaßnahmen betrifft!

 

Freitag,  13.03.2020

Krisenprogramm Merkels Corona-Sorge: "Kernbereiche der Wirtschaft müssen funktionieren"

 

Mittwoch,  11.03.2020

Presseerklärung Kultursaal Horster Mitte ist seit heute wieder uneingeschränkt geöffnet!

Gelsenkirchen „Teile der Stadtspitze, von CDU und SPD in dieser Frage ‚im Geiste vereint‘ mit der AfD

 

Dienstag,  10.03.2020

Antikommunismus führt in peinliche Niederlagen Oberverwaltungsgericht entscheidet „unanfechtbar" zugunsten der MLPD

 

Montag,  09.03.2020

Lenin-Statue „Eine Enthüllungszeremonie wird auf jeden Fall am 14. März stattfinden!"

 

Sonntag,  08.03.2020

Samstag feierliche Enthüllung mit Pressekonferenz Lenin in aller Munde - bis in die internationale Presse

 

Donnerstag,  05.03.2020

Aufruf der MLPD 110 Jahre Beschluss eines Internationalen Frauentages: Der Kampftag für die Befreiung der Frau ist aktueller denn je!

Presseerklärung Vollständiger Sieg vor Gericht "für Lenin" und die MLPD

 

Montag,  02.03.2020

Gelsenkirchen Erst durch direktes Eingreifen von OB Baranowski (SPD) persönlich wurde das Bauamt gegen die Lenin-Statue aktiv!

 

Samstag,  29.02.2020

Flugblatt Gib Antikommunismus keine Chance!

Presseerklärung Es ist die Unwahrheit, dass Lenin ein Massenmörder war

 

Freitag,  21.02.2020

Veranstaltung MLPD lädt ein zum Politischen Aschermittwoch

Presseerklärung Verbot revolutionärer, kommunistischer Symbole – jetzt auch in Deutschland? Antikommunistischer Skandal-Erlass des Gelsenkirchener Bauamts gegen Lenin-Statue