Klaus Arnecke

Er ist Jahrgang 1948, verheiratet, hat eine erwachsene Tochter und lebt mit seiner Frau in Gelsenkirchen.

Er hat Ausbildungen zum Diplom-Architekten, Schlosser und Schweißer und arbeitete bis 2004 im Schienenfahrzeugbau. Sein Schwerpunkt ist in der theoretischen Arbeit.

Artikelaktionen