Freiheit für Kurdistan und Palästina!

Millionen Kurden und Palästinenser werden bis heute unterdrückt. Beide Völker haben bis heute kein, eigenes Land. Bis zu eine Million Kurden und 200.000 Palästinenser leben in Deutschland.
Freiheit für Kurdistan und Palästina!

Aktion gegen die israelische Besatzung Palästinas an der Hauptwache in Frankfurt am Main

Gegen das Völkerrecht wird ein immer größerer Teil des Landes der Palästinenser vom israelischen Staat besetzt, gestützt von Donald Trump. Die INTERNATIONALISTISCHE LISTE / MLPD bekämpft Antisemitismus ebenso wie die Machtpolitik der heutigen israelischen Regierung. Sie wendet sich gegen jeden Faschismus - ob religiös, z.B. islamisch oder christlich getarnt oder nationalistisch begründet!
Die autonome syrische Region Rojava ist Vorbild für den ganzen Nahen und Mittleren Osten: mit ihrer erkämpften Freiheit und Demokratie, Frauenrechten, Umweltschutz und Gleichberechtigung der Ethnien und Religionen.
Die Herrschenden verleumden und attackieren den jahrzehntelangen Kampf des kurdischen und palästinensischen Volkes als terroristisch und antisemitisch– Wir sind solidarisch mit dem Kampf um nationale und soziale Befreiung weltweit!

Konsequent:

  • Solidarität mit den gerechten Befreiungskämpfen!
  • Völkerrechtliche Anerkennung von Rojava! 
  • Abbruch der diplomatischen Beziehungen zur Türkei unter dem faschistischen Erdoğan-Regime!

Inhaltsverzeichnis

Artikelaktionen

Grundatzdebatte

Texte der MLPD zur DKP

MLPD vor Ort
MLPD vor Ort Landesverband Nord Landesverband Nordrhein-Westfalen Landesverband Ost Landesverband Rheinland-Pfalz Hessen Saarland Landesverband Baden-Württemberg Landesverband Bayern
In Deutschland ist die MLPD in über 450 Städten vertreten.
Hier geht es zu den Kontaktadressen an den Orten.
Mehr...