Werde Mitglied in der MLPD

Aktiv werden

Regierungen entwickeln sich nach rechts, die Kritik an der Diktatur der Monopole und ihrer bürgerlichen Politik wächst:
Neue Politiker braucht das Land!

Die MLPD steht als Arbeiterpartei für die revolutionäre Überwindung des Kapitalismus und für den echten Sozialismus. Es muss sich grundlegend etwas ändern auf der Welt!

Es ist Zeit, politisch aktiv zu werden.

Regierungen entwickeln sich nach rechts, die Kritik an der Diktatur der Monopole und ihrer bürgerlichen Politik wächst

Neue Politiker braucht das Land!

Auf seiner Jagd nach maximalem Profit und weltmarktbeherrschender Stellung beutet das allein herrschende internationale Finanzkapital Mensch und Natur rücksichtslos aus. Die deutsche Regierung ist bereitwilliger Dienstleister internationaler Monopole wie VW, RWE, RAG oder der Deutschen Bank. Allen Wahlversprechen zum Trotz zieht die Regierung ihre Rechtsentwicklung durch. Das Vertrauen der Masse der Bevölkerung in die bürgerliche Politik befindet sich zurecht auf einem Tiefpunkt.

Die MLPD steht als Arbeiterpartei für die revolutionäre Überwindung des Kapitalismus und für den echten Sozialismus. Es muss sich grundlegend etwas ändern auf der Welt!

Es ist Zeit, politisch aktiv zu werden.

Nicht die Reichen und Mächtigen, sondern die Werktätigen organisieren und tragen das gesellschaftliche Leben. Sie sind die übergroße Mehrheit der Gesellschaft – und berechtigt kämpfen immer mehr von ihnen für ihre Belange. Doch: um die Herrschenden zu besiegen, müssen wir besser und stärker sein als sie.

Keine Vernetzung über Facebook, kein Ärgern auf der Couch, keine vermeintliche „Protestwahl“ verändert die Machtverhältnisse. Vor 100 Jahren stürzten revolutionäre Arbeiter den Kaiser. Doch die SPD verriet die Revolution – und es fehlte eine starke marxistisch-leninistische Partei. So wurde der Kapitalismus nicht angetastet.

Aus der Geschichte lernen heißt: Wir brauchen Klarheit, Schlagkraft, Organisiertheit; wir brauchen eine starke MLPD. Die MLPD koordiniert ihre Arbeit in der ICOR weltweit mit 52 Parteien und Organisationen. Sie steht gegen Spaltung durch faschistische und rassistische Hetze – für internationale Solidarität.

Quellen & Links

1 Internationale Koordinierung revolutionärer Parteien und Organisationen

71% unserer Mitglieder sind Arbeiter und untere Angestellte. Unser Frauenanteil liegt bei 44%. Mit dem Rebell hat sie einen starken Jugendverband und mit den Rotfüchsen eine quicklebendige Kinderorganisation. Sie arbeitet bundesweit in 500 Städten und steht für die Arbeitereinheit in Ost und West. In der MLPD sind 33 Nationalitäten vertreten.

Die MLPD steht in der Tradition der kommunistischen Bewegung, zog zugleich Schlussfolgerungen aus deren Stärken und Schwächen.

Das ganze Jahr über leistet die MLPD eine systematische Kleinarbeit unter den Massen. Sie ist keine der Parteien, die nur in Wahlkämpfen in den Innenstädten auftaucht.

Die MLPD ist finanziell unabhängig. Sie hat eine solide theoretische Grundlage in bisher 35 Ausgaben des theoretischen Organs „Revolutionärer Weg“.

Die Beherrschung der dialektischen Methode stärkt die selbstständige Orientierungsfähigkeit der Mitglieder.

Entscheidende Triebkraft ist für MLPD-Mitglieder das selbstlose Engagement; Privilegien und Karrierismus haben bei uns nichts zu suchen.

Das Einkommen hauptamtlicher Funktionäre ist maximal auf einen durchschnittlichen Facharbeiterlohn beschränkt.

Der demokratische Zentralismus als Organisationsprinzip garantiert demokratische Entscheidungsfindung sowie schlagkräftiges einheitliches Handeln.

Kritik und Selbstkritik ist unser Entwicklungsgesetz, so dass die Partei ihren Prinzipien treu bleibt und sich dabei immer weiter entwickelt!

Lass dir keine Denkverbote aufgeben!
MLPD – immer eng verbunden mit den Massen: Hier der Leiter des theoretischen Organs Stefan Engel

Chefetagen, etablierte Politiker und Schulbücher warnen: „Achtung, Kommunisten!“ Der moderne Antikommunismus soll verhindern, sich einer radikal linken Politik als Kampfansage gegen den ewiggestrigen Kapitalismus anzuschließen. „Der Sozialismus ist die Zusammenfassung der fortgeschrittensten Ideen der Menschheit“ - heißt es in unserem Programm. Nicht mehr der Profit von Wenigen, sondern der Mensch in Einheit mit der Natur steht dann im Mittelpunkt. Wir sind für den echten Sozialismus, nicht das, was Bürokraten in der DDR oder Sowjetunion seit dem Verrat am Sozialismus daraus gemacht haben. Das war bürokratischer Kapitalismus. Wir haben mit einem ganzen System der Selbstkontrolle und der Lehre von der Denkweise Lehren gezogen, wie das künftig verhindert werden kann. Solidarität und Gemeinschaftssinn – diese kommunistische Moral leben wir.

Mach dich frei von der Einschüchterung des modernen Antikommunismus und ergreife Partei für die Befreiung der Menschheit. 

Den Mitgliedswunsch begründest du in einem Aufnahmeantrag. Die MLPD ist organisiert in Betriebs-, Wohngebiets-, Uni-, Umwelt-, Land- und Aufbaugruppen. Durch verschiedene Aufbaustufen der Partei kann jeder in die politische Arbeit hineinwachsen.

Du und die jeweilige Gruppe könnt euch in einer 3-6-monatigen Kandidatenzeit kennen lernen. Die Mitgliedschaft wird vertraulich gehandhabt. Jedes Mitglied beteiligt sich nach seinen Möglichkeiten an der Kleinarbeit. Wir treffen uns alle 14 Tage: im Wechsel finden Schulungen zur Weiterbildung und Gruppentreffen zur Beratung der Aktivitäten statt.

Bei uns bestimmen die Mitglieder den Kurs der Partei!

Lohn (Netto) Mindestbeitrag
bis 500 € 2 €
bis 800 € 5 €
bis 1000 € 8 €
bis 1250 € 10 €
bis 1500 € 13 €
bis 2000 € 15 €
über 2000 € 20 €

Bei Verpflichtungen wie Kindern, nicht erwerbstätigen Partner oder zu pflegenden Familienmitgliedern sinkt der Beitrag.

Als junger Mensch eine Lebensentscheidung treffen!
Gabi Fechtner(41), Vorsitzende der MLPD, gelernte Werkzeugmechanikerin

In der Jugend stellt sich die Frage: Was mache ich aus meinem Leben? Die kapitalistische Kultur hat hier nur Armseliges zu bieten: Vor der Wirklichkeit flüchten in den Drogenrausch oder in virtuelle Welten, für den Imperialismus Soldat werden, die Ungerechtigkeiten der Welt hinnehmen, aber sie mit ein paar Schminktipps von Youtuberinnen erträglicher machen. Ganz ehrlich: Du wirst für mehr gebraucht. Und: In dir steckt mehr.

Kein Superheld kann die Welt verändern, sondern die organisierten Millionen. Sie sind die Bahnbrecher der Geschichte, die dem Neuen zum Durchbruch verhelfen.

Die MLPD organisiert in den Betrieben und Gewerkschaften, Wohngebieten und Schulen den Kampf der „kleinen Leute“ für ihre Interessen, konsequent und mit Rückgrat. Setz dich ein für eine Welt in Frieden, intakter Natur, Achtung und Menschenwürde – für die vereinigten sozialistischen Staaten der Welt!

Flyer als PDF