Heilbronn: Aufsehenerregender Straßenumzug

Am Dienstag fand der erste Straßenumzug der Wählerinitiative der Internationalistischen Liste/MLPD in Heilbronn-Neckarsulm statt.
Heilbronn: Aufsehenerregender Straßenumzug

Für unseren Straßenumzug haben wir uns ein Wohngebiet ausgesucht indem viele Audi-Kollegen mit ihren Familien wohnen. In der ersten Stunde steckten wir Wahlprogramme und zogen dann um 18 Uhr mit vierzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmern, darunter fünf Jugendliche und ein Kind,  los.

Viele neugierige Gesichter an den Fenstern

Wir haben mit Musik und Kurzreden auf uns aufmerksam gemacht. Auf der Straße trafen wir zwar nicht sehr viele Passanten an, dafür öffneten sich viele Fenster aus denen neugierige Gesichter unseren Ansprachen lauschten. In den Kurzreden wurde die Internationalistische Liste/MLPD vorgestellt. Jugendliche, Arbeiterinnen und Arbeiter, unsere Kandidatinnen und Kandidaten legten überzeugend dar weshalb sie in der Wählerinitiative aktiv sind und riefen zum mitmachen auf. 

Interessante Gespräche

Es wurden einige interessante Gespräche geführt, ein Passant sicherte uns seine Stimme schon fest zu. Viele andere wollen sich erst noch weiter über die Internationalistische Liste/MLPD informieren, einige klappten schon an Ort und Stelle das Wahlprogramm auf. Alle Teilnehmer waren begeistert von unserem Straßenumzug und freuen sich schon auf den nächsten.

Artikelaktionen

MLPD vor Ort
MLPD vor Ort Landesverband Nord Landesverband Nordrhein-Westfalen Landesverband Ost Landesverband Rheinland-Pfalz Hessen Saarland Landesverband Baden-Württemberg Landesverband Bayern
In Deutschland ist die MLPD in über 450 Städten vertreten.
Hier geht es zu den Kontaktadressen an den Orten.
Mehr...