Grundsätze der Wählerinitiative Jürgen Blumer und Klaus Wallenstein

1. Wir unterstützen Jürgen Blumer und Klaus Wallenstein, Direktkandidaten der MLPD in den Wahlkreise Duisburg II und Krefeld II / Wesel II, weil wir neue Politiker brauchen. Klaus und Jürgen sind radikal links, revolutionär und stehen für den echten Sozialismus.
2. Jede Kraft, jede Initiative wird gebraucht und ist herzlich willkommen.
3. Wir unterstützen den gemeinsamen Kampf gegen die Berliner  Regierung. Internationale Solidarität ist uns eine Verpflichtung, der Kampf für den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen ein zentrales Anliegen. Wir treten aktiv ein für die Zukunft der Jugend und die Befreiung der Frau. Für den Erhalt und die Erweiterung der demokratischen Rechte und Freiheiten, gegen die neofaschistische Gefahr und ihre Hintermänner.
4. Wir lassen uns nicht spalten und treten ein für die internationale Arbeitereinheit ein.
5. Wir sind offen für eine befreite Gesellschaft ohne Ausbeutung und Unterdrückung, für den echten Sozialismus. Dem Antikommunismus geben wir keine Chance!
6. Wir arbeiten mit der MLPD gleichberechtigt zum gegenseitigen Nutzen zusammen und legen unsere Aufgaben selbst fest. Wir fassen unsere Beschlüsse demokratisch. Für das organisatorische und politische Gelingen übernehmen die Mitglieder der Wählerinitiative die volle Verantwortung und leisten einen Beitrag entsprechend ihren Möglichkeiten.
7. Wir streiten uns solidarisch, respektieren uns gegenseitig und führen keine öffentlichen Angriffe auf beteiligte Kräfte.
8. Wir verstehen uns als Solidargemeinschaft: Einer für alle – alle für einen.
9. Wir sind finanziell unabhängig, führen eine eigene Kasse und kontrollieren sie.
10. Mitglied kann werden, wer älter als 6 Jahre alt ist und sich in eine Liste einträgt. Unsere Treffen sind öffentlich.
11. Wir wählen uns einen eigenen Vorstand und kontrollieren ihn. Seine Treffen sind öffentlich.

Artikelaktionen