Rebellische Briefe an den IX. Parteitag der MLPD

Rebellische Briefe an den IX. Parteitag der MLPD

Lenin-Liebknecht-Luxemburg-Demo, Januar 2012

In der MLPD wird zurzeit der IX. Parteitag vorbereitet. Nur in der MLPD? Nein – auch die Jugend spielt eine wichtige Rolle! Im Jugendverband REBELL wird besprochen, welche Erwartungen, Vorschläge, Kritiken es gibt für die Partei. Anträge an den Parteitag können nur von der Verbandsleitung des REBELL gestellt werden – in den REBELL-Gruppen werden Briefe geschrieben mit Grüßen an den Parteitag, mit einer Auswertung der eigenen Arbeit und darüber, was sich die Rebellen für die Zukunft vornehmen. Wir dokumentieren in dieser und den nächsten Nummern verschiedene Briefe.

Heilbronn: Stolz auf neue REBELL-Gruppe

Liebe MLPD, im Januar haben wir in Heilbronn nach langer Zeit eine REBELL-Gruppe gegründet – darauf sind wir sehr stolz!

,Wir gründen in einer sehr aufregenden Zeit unsere Rebell-Gruppe in Heilbronn. Wir sind stolz darauf, zu einem Jugendverband zu gehören, der sich nicht mit diesem kapitalistischen System zufrieden gibt und für eine Gesellschaft kämpft, in dem die Jugend wirklich Zukunft hat. Wenn wir die Welt aus den Angeln heben wollen, dann geht das nicht nur in einem Land, sondern nur, wenn wir uns international zusammenschließen.‘ (Gründungsresolution) …

Dabei ist auch die Partei gefragt, die sich eine richtige Strategie und Taktik für die Gewinnung der Jugend für den Sozialismus im Kreis erarbeiten muss … Wir haben schon viel seit unserer Rebell-Gründung geschafft. Unsere Rotfuchsgruppe hat sich vervierfacht, durch die Werbeumzüge haben wir viele neue Kinder aus dem Stadtteil gewonnen … Bei der Anti-AKW-Demo haben wir zusammen mit den Rotfüchsen Aufkleber verkauft und in 2,5 Stunden 96 Euro Spenden für die Spendenkampagne gesammelt. Wir sind also schon voll in die Rebell-Arbeit eingestiegen …

Der Internationalismus ist ein großes Thema in unserer Gruppe, unsere junge Rebellin wird an Ostern auf die Philippinen fliegen. Wir haben ausgemacht, dass sie den Brief von den Rotfüchsen dort persönlich übergibt und die Rotfüchse und Rebellen unter Kindern und Jugendlichen vorstellt … Sie wird ein Reisetagebuch führen und wir werden dann zusammen einen Länderabend über die Philippinen erarbeiten und in Heilbronn durchführen, dabei wollen wir auch die ICOR vorstellen …

Wir wünschen dem Parteitag viel Erfolg und sind schon sehr auf die Ergebnisse gespannt.

Rebellische Grüße aus Heilbronn“


Berlin: Neue Rebellen gewonnen

Anfang 2012 haben wir eine Rebellische Widerstandsgruppe zum antifaschistischen Kampf gegründet und arbeiten dabei eng mit der MLPD zusammen und lernen von den Erfahrungen der Genossen. Wir waren gemeinsam in Dresden zur Blockade gegen die Nazis und wollen gemeinsam Aufklärungsarbeit machen, um noch mehr Jugendliche für eine antifaschistische Arbeit zu gewinnen und für den REBELL. Das Verbot aller faschistischer Organisationen können wir nur gemeinsam erkämpfen.

Das Sommercamp als gemeinsames Projekt von MLPD, REBELL und Rotfüchsen ist ein großer Anziehungspunkt. So hat sich unsere jüngste Rebellin 2011 auf dem Camp organisiert. Als sie wieder nach Hause kam, hat sie direkt ihren Klassenkameraden angesprochen, ob er nicht auch beim REBELL mitmachen will. Er hat sich daraufhin auch organisiert.

Daher sind wir stolz darauf, das letzte Jahr drei neue Rebellen gewonnen zu haben.

Wir wünschen dem Parteitag der MLPD viel Erfolg.

Rebell Berlin“


München: „Ein Gespenst geht um in Europa“

Ein Gespenst geht um in Europa immer noch … und die Herrschenden werden damit einfach nicht fertig. Als Gegenwehr fahren sie ein Geschütz an Antikommunismus … auf. Die Partei scharrt mit den Hufen. Sie dürstet es nach frischen jungen, gut ausgebildeten Rebellen, die Aufgaben übernehmen. Und auch der REBELL München hat ,Federn gelassen‘ und wird in zwei Monaten noch mal eine weitere Rebellin der Partei übergeben …

Was wollen wir lernen? Da es sich gezeigt hat, dass es effektiver ist, den REBELL nicht durch lose Kontakte auf Demos aufzubauen, sondern durch Schwerpunktgebiete … wollen wir die Lehrwerkstatt erobern und nutzen dazu die Mobilisierung für den Internationalen Automobilarbeiterratschlag. Wir wollen lernen, wie man Einsätze vor der Lehrwerkstatt macht und wie man Kontakte systematisch betreut … Die Studiengruppe der Partei nutzen und sie jugendlicher gestalten!

In diesem Sinne: Vorwärts mit der internationalen sozialistischen Revolution!“

Artikelaktionen

MLPD vor Ort
MLPD vor Ort Landesverband Nord Landesverband Nordrhein-Westfalen Landesverband Ost Landesverband Rheinland-Pfalz Hessen Saarland Landesverband Baden-Württemberg Landesverband Bayern
In Deutschland ist die MLPD in über 450 Städten vertreten.
Hier geht es zu den Kontaktadressen an den Orten.
Mehr...