ICOR startet Unterschriftensammlung für Stop der Atomenergienutzung

06.03.12 - Die für ihre Maximalprofite erforderliche weltmarktbeherrschende Stellung können die internationalen Monopole heute nur noch um den Preis der forcierten Ausbeutung und Verschwendung der Rohstoffe sowie Zerstörung ganzer Landstriche, der Meere und Lebensgrundlagen realisieren ...

... Umso bedeutender ist daher, dass die ICOR sich in ihrer Gründungsresolution eindeutig dazu erklärte und vom 1.9.2011 bis zum 1.9.2012 gemeinsam mit dem ILPS ("Internationaler Bund des Kampfes der Völker") eine einjährige Kampagne zur Stilllegung aller Atomanlagen gestartet hat.

Ein nächs­ter Höhepunkt dieser Kampagne ist der Beginn einer Unterschriftensammlung für ein Manifest zum Gedenken an das Desaster von Fukushima und zur Forderung nach der Beendigung der Nutzung von Atomenergie ab dem 11.3.2012.

Unterschriftenliste, Aufruf und weitere Informationen dazu gibt es auf der Home­page der ICOR (www.icor.info) bzw. des ILPS (ilps.info).

Artikelaktionen

Grundatzdebatte

Texte der MLPD zur DKP

MLPD vor Ort
MLPD vor Ort Landesverband Nord Landesverband Nordrhein-Westfalen Landesverband Ost Landesverband Rheinland-Pfalz Hessen Saarland Landesverband Baden-Württemberg Landesverband Bayern
In Deutschland ist die MLPD in über 450 Städten vertreten.
Hier geht es zu den Kontaktadressen an den Orten.
Mehr...