Auszug aus dem Parteiprogramm der MLPD: Die systematische Wohngebietsarbeit

Zur Gewinnung der breiten Massen macht die MLPD eine systematische Kleinarbeit im Wohngebiet. Leitlinie ist dabei die Kritik an den gesamten Lebensverhältnissen, die den Massen im Kapitalismus aufgezwungen werden, und der gemeinsame Kampf für eine lebenswerte Zukunft. Der besondere Schwerpunkt dieser Arbeit liegt auf der marxistisch-leninistischen Frauenarbeit. Ihr Ziel ist die Befreiung der Frau als Bestandteil des Kampfs um den Sozialismus.

Die kämpferische Frauenbewegung gegen die besondere Ausbeutung und Unterdrückung von Frauen muss zum Bindeglied zwischen der Arbeiterbewegung, dem aktiven Volkswiderstand und der Rebellion der Jugend werden. Dazu muss sie einerseits die gesamte Bandbreite der Frauen unterschiedlicher Klassen und Schichten in sich aufnehmen, andererseits jedoch mit der zersetzenden und spalterischen Wirkung des kleinbürgerlichen Feminismus fertig werden.

Die proletarische Frauenbewegung muss zum Kern der kämpferischen Frauenbewegung werden. Die Marxisten-Leninisten treten für ein enges Vertrauensverhältnis der überparteilichen Selbstorganisationen der Frauen mit der MLPD ein.
Die Förderung der verschiedenen Selbstorganisationen der kämpferischen Frauenbewegung und die aktive Zusammenarbeit mit ihnen dient der Einbeziehung der Masse der Frauen in die gesellschaftliche Betätigung und ihrer Gewinnung für das gesellschaftsverändernde Ziel der Befreiung der Frau. Die MLPD hilft den Massen, die Wirkung des kleinbürgerlichen Familiendünkels und die Fesseln der bürgerlichen Moral zu überwinden. In ihrer Parteiarbeit organisiert die MLPD eine gezielte Frauenförderung zur Übernahme von Aufgaben und Funktionen.

Für die marxistisch-leninistische Frauenarbeit stehen folgende Losungen und Forderungen:

  • Kampf gegen alle Formen der besonderen Ausbeutung und Unterdrückung von Frauen!

  • Bestrafung sexueller Ausbeutung und Gewalt!

  • Verbot und strafrechtliche Verfolgung von Gewalt- und Kinderpornografie!

  • Aktive Förderung von Frauen im gesellschaftlichen Leben!

  • Für die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Gleichstellung der Frauen!

  • Verbesserung der Schutzrechte für Arbeiterinnen und Angestellte!

  • Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!

  • Ersatzlose Streichung des § 218 StGB!

  • Für die kostenlose Abgabe von Verhütungsmitteln!

  • Entlastung der Familien von den Aufgaben der Reproduktion der Arbeitskraft und der Kindererziehung!

  • Kostenlose, qualifizierte Ganztagsbetreuung der Kinder in Krippen, Kindergärten, Horten und Ganztagsschulen!

  • Abschaffung der reaktionären Ehe- und Familiengesetze! Rechtliche und soziale Gleichstellung aller Formen von Lebensgemeinschaften!

  • Kampf für die Befreiung der Frau in der sozialistischen Gesellschaft!

Verweise
Parteiprogramm

Artikelaktionen

MLPD vor Ort
MLPD vor Ort Landesverband Nord Landesverband Nordrhein-Westfalen Landesverband Ost Landesverband Rheinland-Pfalz Hessen Saarland Landesverband Baden-Württemberg Landesverband Bayern
In Deutschland ist die MLPD in über 450 Städten vertreten.
Hier geht es zu den Kontaktadressen an den Orten.
Mehr...