Presseerklärung: Bundesweiter Wahlauftakt der MLPD Kundgebung in Hamburg am 22. August

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie einladen, über den bundesweiten Wahlkampfauftakt der MLPD am Samstag zu berichten und sich vorort selbst ein Bild zu machen.

Ihren Auftakt hat die MLPD nach Hamburg gelegt. Hamburg - das Tor zur Welt. Es steht für die internationalistische, weltoffene und revolutionäre Grundrichtung der MLPD. Die Kundgebung beginnt um 14:00 Uhr auf der Mönckebergstraße (Nähe Hauptbahnhof – vor Saturn). Mit einer Demonstration geht es ab ca. 15:30 Uhr zum Gänsemarkt. Dort gibt es ab 16:00 Uhr ein internationales Kulturfest.

  • Im Mittelpunkt der Kundgebung steht die Rede von Stefan Engel, dem Vorsitzenden der MLPD. Der gelernte Schlosser (Jahrgang 1954) arbeitet heute als freier Publizist. Er befasst sich seit Jahren mit der Krisenhaftigkeit des Kapitalismus und deren Hintergründen. Er kommt zu dem Schluss: »Der Widerspruch zwischen den gesellschaftlichen Produktivkräften und den kapitalistischen Produktionsverhältnissen macht sich gesetzmäßig in periodisch auftretenden Krisen Luft, deren vorübergehende Überwindung durch die Bourgeoisie nur darin bestehen kann, neue, tiefere und umfangreichere Krisen vorzubereiten. Objektiv kann die Abschaffung der kapitalistischen Krisen nur durch eine sozialistische Revolution erreicht werden.«1

  • Kandidatinnen und Kandidaten werden vorgestellt, vor allem aus Hamburg und den benachbarten Bundesländern. Es sind Menschen aus Großbetrieben wie Opel, Daimler, HSP, aus Wohngebieten, der kämpferischen Frauenbewegung, Montagsdemonstranten u.v.m. - kompetent, verlässlich, kontrollierbar und angriffslustig.

  • Bei der MLPD werden Zusammenhalt, Feiern und Kultur groß geschrieben. Mit dabei der Jugendverband REBELL und die Kinderorganisation Rotfüchse, weitere Kulturbeiträge, Kabarett sowie internationale Musik mit „Dub Division“, „Roni“ „grup cemre“ und der „Peter-Gutzeit-Band“.

1 Zitiert aus der Broschüre »Politische Ökonomie vor dem Scherbenhaufen« vom Mai 2009, die in inzwischen drei Auflagen mit über 10.000 Exemplaren verbreitet ist.

Für weitere Fragen, Vermittlung von Interviews usw. können Sie sich gerne an mich wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Weidemann

Artikelaktionen

MLPD vor Ort
MLPD vor Ort Landesverband Nord Landesverband Nordrhein-Westfalen Landesverband Ost Landesverband Rheinland-Pfalz Hessen Saarland Landesverband Baden-Württemberg Landesverband Bayern
In Deutschland ist die MLPD in über 450 Städten vertreten.
Hier geht es zu den Kontaktadressen an den Orten.
Mehr...