2.–4. August: Internationales Seminar, Großveranstaltung: Wie kommt man hin, wo kann man schlafen

Von zahlreichen Orten wird eine Busreise oder gemeinsame Anreise organisiert, da-mit jeder, der teilnehmen will, auch kann. Es gibt gemeinsame Unterkünfte und an den Veranstaltungsorten freuen sich jetzt schon die Gastgeber auf Gäste aus ganz Deutschland.

Anreise und Rückreise

Wir werden die hier abgedruckte Übersicht auf unserer Website www.mlpd.de fortlaufend vervollständigen und aktualisieren. Ist der Wohnort nicht direkt Abfahrtsort, wird jeweils ein kostengünstiger Transfer zum Abfahrtsort gemeinschaftlich organisiert. Bitte bei den Ticketverkäufern, Ortsadressen oder Landesbüros nachfragen. In Nordrhein-Westfalen werden örtliche Fahrgemeinschaften gebildet, bitte erkundigt euch bei den Kontaktadressen, s. S. 31.

Tickets und Solimeilen

Mit den Solimeilen kann jeder das Seminar unterstützen, besonders die Anreise ausländischer Gäste, für die ein Flugticket sonst nicht bezahlbar ist.

Das Wochenendticket für alle Veranstaltungen kostet 50 Euro, ermäßigt 25, Solidaritätstickets gibt es für 75 und 100 Euro. Tagestickets kosten 15 Euro, die Abendveranstaltung am Samstag 6 Euro. Das Wochenendticket beinhaltet Eintritt, 3 x Mittagessen und die Busanreise. Kosten für Übernachtung und Frühstück s. u.

Unterkunft

Während der Veranstaltungstage wird es für jeden anreisenden Bus einen Gastort im Ruhrgebiet geben, der für „seine“ Gäste verschiedene Quartiere zur Verfügung stellt. Wer mit dem Bus ankommt, wird dann auch zu den entsprechenden Quartieren geleitet. Wer mit dem Pkw kommt, muss sich am Veranstaltungsort bei der Bettenbörse melden, wenn er nicht mit Teilnehmern aus seinem Heimatort gemeinsam untergebracht ist.

Für die Quartiere gibt es drei Kategorien. Die Kosten für Unterbringung und Frühstück werden selbst getragen.

Kategorie 1: Übernachtungsplatz, bei dem eine Luftmatratze und Schlafsack mitgebracht werden soll für 3 Euro/pro Nacht und Person.

Kategorie 2: Couch, Liege o.ä. vorhanden, Kosten: 5 Euro.

Kategorie 3: privates Gästezimmer für 7,50 Euro.

Bei all diesen 3 Kategorien gibt es eine Dusch-Möglichkeit und ein einfaches Frühstück. Die Preise werden immer direkt mit dem Gastgeber abgerechnet.


Für Teilnehmer beim Internationalen Seminar und der Großveranstaltung, die noch Übernachtungsmöglichkeiten brauchen, haben wir eine Bettenbörse eingerichtet. Sie hat beim Internationalen Seminar im Empfangsbereich und bei der Großveranstaltung am „großen Info-Stand“ vor der Halle ihren Stand aufgebaut.

Wer schon am Mittwoch anreist, findet die Bettenbörse von 19–22 Uhr in der „Horster Mitte“, Schmalhorststr. 1c, Gelsenkirchen-Horst, Anreisebeschreibung s.o.

Es wird auch die Möglichkeit der Vermittlung von Übernachtungen in Jugendherbergen, Naturfreundehäusern usw. zu relativ günstigen Preisen zwischen 15 und 25 Euro angeboten. Hier gelten die Preise der jeweiligen Häuser, die jeweils dort bezahlt werden müssen.

Es ist wünschenswert, dass sich Übernachtungssuchende für solche Einzelübernachtungen bereits im Vorfeld anmelden bei info@mlpd.de – Bitte gebt an, aus welcher Stadt ihr kommt, ob ihr mit Pkw oder Bahn anreist und welche Art der Übernachtung bei Privatplätzen – also welche Kategorie – ihr wünscht und in welchem Kostenumfang.


Artikelaktionen

MLPD vor Ort
MLPD vor Ort Landesverband Nord Landesverband Nordrhein-Westfalen Landesverband Ost Landesverband Rheinland-Pfalz Hessen Saarland Landesverband Baden-Württemberg Landesverband Bayern
In Deutschland ist die MLPD in über 450 Städten vertreten.
Hier geht es zu den Kontaktadressen an den Orten.
Mehr...